NEWS * 2015 KINOSPIELFILM 37 37 feiert am 5. November 2015 um 23 Uhr seine deutsche Uraufführung bei den Biberacher Filmfestspielen. KINOSPIELFILM 37 Isabelle Mann ist als Beste Nebendarstellerin für den Maverick Movie Awards nominiert. 37 ist auch für Bestes Ensemble Schauspiel u.a. nominiert. IM NAMEN MEINES SOHNES Der Thriller Im Namen meines Sohnes (aka Der Maskenmann) mit Isabelle Mann als Andrea Kuby ist für den Hamburger Produzentenpreis nominiert und hat auf dem Filmfest Hamburg in der Sektion 16:9 am Dienstag den 6. Oktober 2015 um 19 Uhr Premiere. KINOSPIELFILM 37 37 erhält den Merit Award auf dem Awareness Film Festival in Los Angeles. KINOSPIELFILM 37 37 ist bei den LAIFF Awards - Los Angeles Independent Film Festival Awards als Bester Spielfilm ausgezeichnet worden. KINOSPIELFILM 37 37 ist bei den Los Angeles Independent Film Festival Awards als Bester Film, Cast und Regie nominiert worden. DER MASKENMANN Isabelle Mann spielt Andrea Kuby, die Mutter von Paula, in dem ZDF Thriller "Der Maskenmann", der auf einem wahren Fall basiert. Damir Lukacevic schrieb das Drehbuch und führt Regie. SUSAN BATSON MASTER CLASS Isabelle Mann hat im Februar 2015 erfolgreich an der berühmten Master Class von Susan Batson teilgenommen. Susan Batson ist eine der bedeutendsten Schauspielcoaches weltweit. HELDEN DER HAUPTSTADT Isabelle Mann ist Sylvia Schreiber in der neuen Berlinserie "Helden der Hauptstadt" unter der Regie von Ingo Vollenberg. Die erste Folge hatte ihre Weltpremiere am 1. Februar 2015 auf dem Snowdance Independent Filmfestival. Die BERLINPREMIERE der ersten Folgen wird am 27. Februar um 20 Uhr im Cineplex Berlin-Neukölln stattfinden.
© 2014 - 2017 • Isabelle Mann • Alle Rechte vorbehalten. • IMPRESSUM